MR Saale-Rhön e.V. MR Rhön-Spessart-Main GmbH
MR Saale-Rhön e.V.MR Rhön-Spessart-Main GmbH

MR-Beitrag Info-Agrar 01/2018

Stammtische RjL und MR

 

08.01.2018, 19.30 Uhr

Alte Schule, Breitenbach

„Was macht einen Familienbetrieb erfolgreich“

Herr Hans Dünninger, Wittershausen

 

05.02.2018, 19.30 Uhr

Gasthof „Zum Stern“ Hammelburg-Obererthal

„Wissensstand und praktische Lösungen der Düngeverordnung“

Herr Andreas Ofenhitzer, AELF Bad Neustadt

 

Jahreshauptversammlung MR

 

01.03.2018, 19.30 Uhr

Gasthof „Zum Stern“ Hammelburg-Obererthal

„CETA - Freihandelsabkommen“.

Herr Prof. Dr. Gerald Mann, FOM Hochschule für Oekonomie und Management, München

 

Verrechnungsheft für überbetriebliche Arbeiten

Das neue Verrechnungsheft ist in Arbeit. Die Versendung an alle Mitglieder erfolgt mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung.

 

Änderungen in Ihren Betrieb

Bitte melden Sie alle Änderung in Ihren betrieblichen Verhältnissen (Steuernummer, neue Bankverbindungen usw.) umgehend im Maschinenringbüro.

 

Erhöhung der Stundensätze in der sozialen Betriebshilfe

Ab dem 1. Januar 2018 steigt der Stundenlohn in der sozialen Betriebshilfe. Der derzeitige Stundensatz von 18,72 € erhöht sich um 2,35 % auf 19,16 €.

Bitte beachten Sie auch die geänderten Vorgaben bei der Betriebshilfe. Bei Fragen zur Betriebshilfe können Sie sich jederzeit an Ihren MR wenden.

 

Motorsägelehrgang

Bei genügender Teilnehmerzahl wollen wir einen Motorsägekurs anbieten. Mitglieder die bei der  SVLFG versichert sind, erhalten einen Gutschein über 30,00 €. Bitte geben Sie Ihre Anmeldung im Büro bekannt. Nähere Informationen werden den Teilnehmern direkt mitgeteilt.

( 09736 75195-0

 

Dringende Infos per E-Mail

Neuigkeiten werden auch von uns vermehrt per E-Mail geschickt.

Wer seine Mailadresse noch nicht im Büro gemeldet hat, kann dies jederzeit tun. So erhalten Sie auch Neuigkeiten außerhalb des Info-Agrars.

 

Mitarbeiter/in gesucht

Der Maschinenring Saale-Rhön e.V. sucht einen Mitarbeiter/in auf 450 € Basis. Eine abgeschlossene landwirtschaftliche Ausbildung ist Voraussetzung.

Bewerbungen bitte per Post oder Email an den MR Saale Rhön, Hammelburger Straße 26, 97723 Oberthulba

Mail: brigitte.haas@maschinenringe.de

 

Folgekennzeichen für landwirtschaftliche Anhänger

In der Winterzeit werden die Maschinen gewartet. Denken Sie daran, dass landwirtschaftliche Anhänger ein gedrucktes Nummernschild mit den Daten eines auf dem landw. Betrieb zugelassenen Schleppers haben müssen. Nutzen Sie den günstigen Schilderservice ihres MR und rufen Sie uns an.

( 09736 75195-0

 

Abrechnung überbetrieblicher ArbeitenI

Nutzen Sie den kostenlosen Service Ihres Maschinenringes für die Abrechnung überbetrieblicher Arbeiten. Sie erhalten eine korrekte Rechnung und Gutschrift mit zeitnahem Geldfluss. Für alle abgerechneten Leistungen erhalten Sie eine Bescheinigung (Auftraggeber/Auftragnehmer) für den Nachweis überbetrieblicher Arbeiten, die für die Antragstellung beim Hauptzollamt nötig ist.

Die Bescheinigungen werden Mitte Februar an die Auftragnehmer zur Kontrolle versandt.

Ab dem Zeitpunkt, an dem die Gasölbescheinigung erstellt ist (Mitte Februar 2018), können keine Abrechnungen aus 2017 mehr für die Bescheinigung 2017 berücksichtigt werden.

 

 

MR Saale-Rhön e. V.

Hammelburger Straße 26

97723 Oberthulba

 

Tel.: 09736/75195-0

Fax: 09736/75195-9

Mail: brigitte.haas@maschinenringe.de

MR Rhön-Spessart-Main GmbH

Hammelburger Straße 26

97723 Oberthulba

 

Tel.: 09736/75195-3

Fax: 09736/75195-8

Mail: info@maschinenring-gmbh.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MR Rhön - Spessart - Main GmbH, Hammelburger Straße 26, 97723 Oberthulba, Telefon: 09736/75195-3, Fax: 09736/75195-8, E-mail: info@maschinenring-gmbh.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt